Bizetstraße, Berlin-Pankow

Das Wohn- und Geschäftshaus Bizetstraße 137-139 liegt im ehemaligen Sanierungsgebiet Komponistenviertel in Berlin-Weißensee.
Der Neubau erstreckt sich als Baulückenschließung mit hofseitigem Gartenhaus über zwei nebeneinander liegende Parzellen.
Verglaste Laubengänge erschließen vom zentralen Treppenraum aus die Wohnungen des Vorderhauses. Es entstanden 30 Wohnung im II. Förderungsweg, 2 Gewerbeeinheiten sowie 25 PKW-Stellplätze in einer Tiefgarage. Die Sanierungssatzung forderte die Ausbildung eines sogenannten Berliner Daches.

Adresse:Bizetstr. 137 - 139, 13088 Berlin
Realisierung:1997
Kosten:k. A.
BGF/Whg:3.340 qm / 30 WE
Auftraggeber:GfG Gesellschaft für Grundbesitz
Leistungsbild:LP 1 - 5
Tragwerksplanung:Oskar Scheer, Erlangen
Fotos:Linus Lintner